Informationen

Schlossführungen

Gruppenangebote

Themenführungen

Veranstaltungen

Museum

Historisches

Sonderführungen

Führungen

Seit dem 19. Jahrhundert werden Führungen durch das Hohenzollern-Schloss in Sigmaringen angeboten. Diese über 100-jährige Tradition ist der Grundstein unserer heutigen Sonderführungen durch die Prunkräume des Schlosses.

Neben unseren täglichen Schlossführungen durch über 15 fürstliche Prunksäle laden vor allem unsere Sonderführungen zum besonderen Kennenlernen des Schlosses ein. Während dieser Führungen können Sie historische Besonderheiten, geschichtliche Zusammenhänge und früheres Alltagsleben erfahren und erleben. Bitte beachten Sie dabei, dass unsere Sonderführungen nur an ausgewählten Terminen, oder nach Anmeldung für Gruppen durchgeführt werden!

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl Ihrer erlebnisreichen Sonderführung! Haben Sie zudem Fragen oder Anregungen, so können Sie uns gerne anrufen. Sie erreichen uns unter der Rufnummer +49(0)7571-729 230 oder per E-Mail unter: fuehrung@hohenzollern.com.

Die nächsten Sonderführungen sind:

Dienstag, 17. Mai 2016:

Für Kinder: Krimiführung

Sonntag, 22. Mai 2016:
Für Familien: Das Geheimnis der 7 Zeichen

Dienstag, 24. Mai 2016:
Für Kinder: Leben im Schloss... einst und jetzt

Samstag, 28. Mai 2016:
Für Kinder: Ritterführung

Donnerstag, 30. Juni 2016:
NEU: Hohenzollern-Führung 

tl_files/ufh/images/fotos/presse/Fotoloebe_3032.jpg

Buchungsinformationen

Teilnehmerzahl
Bei der Durchführung der Sonderführung kann die Höchstteilnehmerzahl nicht überschritten werden. Wir bitten Sie daher, sich rechtzeitig anzumelden. Gerne stellen wir Ihnen auch Geschenkgutscheine für die Teilnahme an unseren Führungen aus.

Damit die Sonderführung durchgeführt wird, muss die jeweilige Mindestteilnehmerzahl erreicht werden. Sind zu wenige Anmeldungen eingegangen, so behalten wir uns vor, die Führung abzusagen. In diesem Falle werden wir Sie 2 Werktage vor dem Führungstag telefonisch benachrichtigen.

 

Altersbegrenzungen
Bitte beachten Sie bei den Kinderführungen die angegebenen Altersbegrenzungen, da die Führungen speziell für die genannte Altersgruppe konzipiert sind. Diese Altersangaben sind bindend.
Die Endzeiten der Sonderführungen sind ungefähre Angaben, welche je nach Führungssituation variieren.

Treffpunkt
Beginn der Führung ist an der Schlosskasse.

Auch für Gruppen buchbar!
Einige unserer Sonderführungen sind auch als Sonderführung für Gruppen buchbar. Über die jeweiligen Konditionen und die erforderliche Mindestteilnehmerzahl informieren wir Sie gerne.

Stornogebühren
Anmeldungen von Sonderführungen sind verbindliche Zusagen.

Einzelpersonen und Gruppen können bis 5 Werktage vor der Führung ihre Anmeldung kostenfrei stornieren. Bei einer späteren Stornierung und bei Nichterscheinen werden 100 % des Eintrittspreises in Rechnung gestellt.

Mit einer Anmeldung zu einer Führung erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Bitte beachten sie, dass wir nicht in allen Fällen eine schriftliche Bestätigung Ihrer Anmeldung vornehmen können.